DORFWALDGARTEN - NEUSCHÖNAU

Durch sorgfältig geplante Umstaltung und Bepflanzung des Geländes erschaffen wir einen essbaren Permakultur-Nutzgarten, der sich an einer natürlich gewachsenen Waldlandschaft orientiert. Die Baumschicht besteht aus Obst- und Nussbäumen, die Strauchschicht bildet sich aus Beeren- und Wildobst und in der Krautschicht finden sich heimische mehrjährige Gemüsesorten, Kräuter und Blühpflanzen. Dieses Prinzip bezeichnet man als Permakultur. Der Boden ist immer bedeckt, die Pflanzen fördern und schützen sich gegenseitig. Es entsteht ein in sich geschlossenes System, das vielfältig und produktiv ist.

Der Dorfwaldgarten entsteht als Gemeinschaftsprojekt. Jeder kann mitpflanzen, mitstaunen & mitmachen, von Anfang an. Wer mitmachen möchte, meldet sich einfachbei uns oder kommt vorbei!

Wir freuen uns auf euch!